Du weißt: Sexspielzeug macht Spaß! Was du nicht weißt: Wir haben auf dich gewartet. Wir wollen mit dir spielen! Also los: Komm herein. Sieh dich um. In unserem Shop findest du heißes Sexspielzeug für Sie, scharfes Sexspielzeug für Ihn und alles, was deine erotischen Spiele noch schöner macht. Nur du hast gefehlt. Schön, dass du da bist. Jetzt kommt! Lass uns spielen! Kauf uns, jetzt!

Immer und überall

Du willst die Kontrolle? Du willst es unkompliziert? Du willst den Höhepunkt?! Die Antwort ist Sexspielzeug! Wir machen mit dir, was du von uns willst. Wir sind deine schweigsamen Diener, das runde Vergnügen und dein Spaß zu allen Gelegenheiten! Wir sind deine Begleiter: Im Schlafzimmer, im Bad, im Wohnzimmer und unterwegs! Wir sind das Sextoy. Und davon gibt es ganz viel!

Zugegeben, als Gesprächspartner sind wir nur am Rande geeignet. Aber seien wir ehrlich: Hast du nicht auch manchmal gern deine Ruhe? Willst du nicht einfach mal nichts sagen müssen und willst trotzdem die Lust? Mit Sexspielzeug geht das! Wir sagen nichts. Wir wollen dich einfach beglücken. Ohne Wenn und Aber. Und wenn du genug von uns hast machst du uns sauber und legst uns beiseite. Dein Sexspielzeug nimmt dir so etwas nicht übel. Denn du hattest deinen Spaß und das ist uns wichtig. Die Frage „Na, wie war ich?“ wirst du von uns einfach nicht hören. Denn wir wissen, wir waren gut. Wir sind dein Sexspielzeug. Bei uns ist der Name Programm.

Baise moi!

Du suchst uns aus. Und du benutzt uns. Wir lassen uns gerne benutzen. Uns musst du nicht lieben. Wir gehen nicht an den Kühlschrank und wir rauchen auch nicht in deinem Bett. Und: Wir sind immer vorzeigbar. Wir sehen gut aus und sind tageslichttauglich. Dein Sexspielzeug ist bunt und fröhlich. Vom Vibrator bis zu den Liebeskugeln. Die Einheitsfarbe kannst du vergessen! Dein Lovetoy gibt es in Lieblingsfarben! Glaubst du nicht? Schau in den Shop und überzeuge dich selbst!

Und da ist noch etwas: Wir gehören nur dir. Für dich ganz allein. Du, dein Sexspielzeug und deine Lust . Nichts weiter. Uns musst du nicht teilen. Uns musst du nicht offenbaren. Aber mit allem was dir gehört, machst du ganz einfach wonach dir der Sinn steht: Ein Vorschlag gefällig? „Kratz uns, beiß uns, gib uns Tiernamen“ Einfach so, weil dir danach ist! Wie du es willst. Oder gib mit uns an!

Service rundum

„Also, meine Sexspielzeug, das macht mir immer so richtig gut Laune!“. Danke, das war lieb von dir. Wenn wir könnten, würden wir rot werden. Können wir nicht. Aber wir können viel mehr! Wir finden den G-Punkt genau wie die Prostata. Wir stimulieren von außen, von innen, von vorne und hinten! Wenn du es willst brummen, summen und vibrieren wir für dich. Oder wir sind ganz heimlich, still und leise. Hauptsache: Immer mit dir! Denn für dich sind wir gemacht. Wir warten auf dich. Im Shop. Du musst uns nur kaufen. Tu es einfach. Kaufen. Jetzt.

Raus aus dem Laufstall: Sexspielzeug bietet Spaß für Bienchen und Blümchen

Sexspielzeug ist eine feine Sache. Ob Vibratoren oder Liebeskugeln: Sexspielzeug stillt die Lust von Frauen und Männern, also von ihm und ihr und dir und mir. Und dann ist da ein Fehler im System: Noch einmal ganz langsam zum Lesen: „Sex“ „Spielzeug“. „Sex“ ist klar. Das ist die Sache mit den Bienen und den Blümchen. Aber „Spielzeug“?

An dieser Stelle bleiben dir drei Möglichkeiten: Entweder du folgst uns auf einer Reise zurück in die Zeit oder du wirfst einen Blick in den Laufstall. Die dritte Möglichkeit ist ein Besuch in der örtlichen Krabbelgruppe. Unser Tipp: Bleib sitzen, lies weiter! Sollte sich in deiner Wohnung tatsächlich ein Laufstall befinden ist euer kleiner Sonnenschein (m/w) wahrscheinlich grade am Schlafen – sonst hättest du garantiert keine Zeit, unsere Seiten in Ruhe zu lesen und: Die Sache mit der Krabbelgruppe ist auch keine gute Idee, es sei, du hättest Ohrenstöpsel und eine Beruhigungstablette parat. Also: Gespielt wurde immer.

Raus aus dem Werkzeugkasten: Forscher finden Hinweis auf heiße Spiele am Anfang der Zeit

Menschen spielen – zunächst mit sich und dann mit dem Spielzeug – und Tiere spielen auch. Wer spielt lernt. Zumindest ein bisschen. Und wenn wir dann größer werden spielen wir mit den Menschen, mit denen wir unsere Zeit gerne verbringen. Das Mittel zum Zweck ist das Spielzeug. Wäre es anders hieße es „Werkzeug“. Dein Sexspielzeug macht da gar keine Ausnahme. „Sexwerkzeug“. „Also bitte, wie klingt das denn?“ Eben. Und falls du dein Sexspielzeug lieber auf Englisch magst: Es heisst Sextoy, nicht Sextool. Wir merken uns: Es ist nicht das erste Ziel von deinem Sextoy / Sexspielzeug, deine Lust zu befriedigen. So etwas schafft dein Vibrator zwar auch, aber es geht um das Spiel. Sexspielzeug bietet dir mehr Spaß beim Spielen von Sex.

Es ist also eine Frage der Einstellung: Bis in die 1980er Jahre war es für die meisten Menschen undenkbar, Sex zu spielen. Männer und Frauen hatten Sex, weil Sex nun einmal zum Menschen gehört. Diese Einstellung fand sich sogar in unserer Sprache: Vibratoren und Liebeskugeln waren „Artikel für Ehehygiene“ und alleine der Ausdruck spricht Bände. Noch einmal 20 Jahre zuvor waren die Zeiten dann finster für zwei: Wenn man bedenkt, dass die ältesten Dildos, die Forscher bislang aus dem Staub der Geschichte gebuddelt haben, rund 26.000 Jahre alt sind, ist es erstaunlich, dass es Vibratoren, Liebeskugeln und Sexspielzeug, – Pardon, Sexwerkzeug – im offiziellen Bewusstsein der Menschen um 1950 nicht gab: „Also, pfui!“

Geschmackssache: Reise ins Ich führt in eine Welt voller Wunder

Gespielt wurde trotzdem. Und wem es zu Hause zu langweilig wurde der spielte woanders. Spielen ist ein Urtrieb der Menschen. Interessant: Neben Kugeln, Steinen und Ästen scheinen es Puppen gewesen zu sein, die zu den ältesten Spielzeugen der Menschheit gehören. Wer hätte das gedacht: Liebespuppen haben Tradition! Immerhin, hier geht es um Sexspielzeug und wir sind ein Sexshop. Wenn es um Lust geht verschwimmen die Grenzen. So gesehen ist es dann doch eine gute Sache, das mit den zwei Seiten vom Sexspielzeug. Du kannst es nutzen wie es dir in den Sinn kommt. Zum Spielen und Werkeln.

In diesem Zusammenhang loht es sich manchmal, die Ohren offen zu halten, es gibt nämlich beide: Es gibt Menschen die haben ein „Spielzimmer“ und andere, die stellen ihr Bett in die „Werkstatt“. Das ist dann die „Werkbank“. Kein Witz. Zugegeben, die meisten Menschen sprechen von ihren „Schlafzimmern“ Aber so verschieden sind wir, wir Menschen, und ist es da nicht eine ganz prima Sache, dass Sexspielzeug auf allen Seiten gefällt? Eben. Unser Tipp: „Vergiss jetzt den Baumarkt, atme zweimal tief durch und dann denk an das Spielzeug.“ Welche Seiten an dir wolltest du schon immer entdecken?

Liebe auf den ersten Blick : Spaß am Toy beginnt schon beim Hinsehen

Vibratoren sind beim Entdecken das Mittel der Wahl. Schau dich um! Es gibt Vibratoren für vorne, hinten, oben und unten, für innen und außen und für wohl jeden Geschmack. Ein Vibrator ist ein Sextoy so, wie es sein sollte: Variabel und fröhlich. Und hier kommt das Beispiel für Frauen, denn die Zeiten der Hartplastik-Dinger sind lange vorbei:

Bei Vibratoren von Welt beginnt das Vergnügen im Auge: „Dürfen wir vorstellen? Todschick und hochwertig. Hier kommt das Silikon zum Vergnügen“ Alles was du brauchst, ist ein passendes Gleitmittel. Das findest du auch hier im Shop. Erst das Gleitmittel macht dein Spielen mit den Vibratoren perfekt. Genau aus diesem Grund kommen wir schlicht nicht umhin, noch einmal zu betonen, dass du bei einem Sexspielzeug aus Silikon unbedingt darauf achten musst, ein Gleitgel auf Wasserbasis zu deinem Sextoy zu legen.

Husch, ins Körbchen: Sexspielzeug steht auf Entspannung und Pflege

Gleitmittel aus Silikon sind eine feine Sache, gehen aber gar nicht in dem Fall, dass du dich für Silikon-Sexspielzeuge entscheidest. Ein zweiter Tipp: Du solltest darauf achten, dass dein Sexspielzeug nicht Seite an Seite mit einem anderen Sextoy in die Schublade kommt. Kauf dir jetzt einfach für jedes Sexspielzeug einen Sexspielzeug-Beutel und du bist auf der sicheren Seite. Und: Wo wir eben darüber sprechen: Nach einem anstrengenden – nein, nicht „Arbeitstag“ – Tag auf dem Spielplatz freuen sich Vibratoren und Liebeskugeln über ein entspannendes Toyreiniger-Bad. Motto: „Hast du keinen, klick dir einen!“ und nun liegt es an dir, denn dein Sexspielzeug wartet. Entdecke dich selbst! Und vorher: Sexspielzeug kaufen. Tu es. Jetzt!