Vibratoren mit Klitorisstimulation sind wie Versicherungen: Wir treiben dich in den Wahnsinn! Du hast Recht, das ist ein dickes Ding, denn wir füllen dich aus! Noch besser wird es mit Klitorisstimulation. Du willst das Plus-Paket? Dann vibrieren wir auch an der Hintertür. Wo gibt es das denn? Nicht bei der Aroganza, nicht im Humbug-Mülleimer. Vibratoren mit Klitorisstimulation. Deinen Antrag stellst du gleich hier im Shop. Tu es einfach. Jetzt!

Neues vom Rotkäppchen

„Die Klitoris ist mein A(hhh) und O(hhh)“. Wenn du jetzt nickst, dann tickst du wie die meisten Frauen, denn die meisten stehen auf „klitoral“. Den meisten „kommt’s“ von dort. Und die meisten Männer wissen das. So weit die Statistik. Die Klit ist dein kleiner Oskarpreisträger. Ein Lob auf deine Klitoris! Wir lieben diese kleine Perle, dieses weibliche Minizepter, Klingel-Knöpfchen, Rotkäppchen – „Rotkäppchen, sag mir: Wer hat Angst vor’m bösen Wolf?“ – Ich, die kleine Klitoris. Ich bebe vor Angst, dass du mich frisst! Ach – du willst mich lecken? Und du willst mich necken? Nur zu, du böser Wolf. Mach es mir gut. Ich werd‘ dich reich entlohnen.

Der feine Unterschied

Ach, welch‘ feines Ding hast du denn da? Das scheint ein Stab mit Lecker-Mäulchen. Das will ich sofort kaufen! Und bin ich dann gekommen, so feiern wir und trinken Wein. Und Großmutter’s Kuchen essen wir auch! Dich lass‘ ich nimmermehr fort! Und deine Gerätschaften auch nicht.

Märchenhafte Vibration

Du fragst dich: Was hält der Wolf wohl in der Pfote? Wir nehmen an, den Rabbit Vibrator mit Klitorisstimulation! Er verwöhnt das Rotkäppchen umfassend. Und nicht nur das Rotkäppchen. Märchenhafte Stimulation erfährst du gleich doppelt. Denn doppelt heisst: Doppelt gut, doppelt stark, doppelt lang! Mit einem Rabbit Vibrator kommst du ganz groß. Und ganz lange. Da sind wir uns ganz sicher. Lass dich doppelt beben! Erlebe das Märchen deiner Wahl: „…und wenn sie nicht gekommen sind, dann beben sie noch heute!“ Erlebe den König der Vibratoren! Lass ihn dir schenken vom lieben Wolf. Lass dich verwöhnen von deinem Prinzen! Jetzt wählen, Zauberformel aufsagen, abschicken. Den Rest erledigt die gute Fee. Gleich hier im Shop! Kaufen. Jetzt!

„Spieglein, Spieglein an der Wand, was kann der Rabbit Vibrator in meiner Hand?“

  • Er verwöhnt dich gleichzeitig vaginal und klitoral
  • Das vibrierende Häschen gibt es in vielen Materialien und Farben
  • Mit dem Reizarm triffst du ganz einfach deinen Hotspot
  • Der Rabbit Vibrator hoppelt wann und wo du willst
  • Für noch lustvollere Stunden gibt es ihn auch mit zwei Reizarmen
  • Du bestimmst die Vibrationsintensität

Dein Prinz mit Vibrozwerg

Wir Vibratoren mit Klitorisstimulation vibrieren in dir. Und auf dir. Wir rubbeln, liebkosen und lecken deine Klit. Und wir betören dich im Innern. Wir sind die doppelten Helfer. Wir erwarten dein Kommen. Wir sind dir stets zu Diensten. Und erfüllen jeden Wunsch doppelt. Wünsch dir was. Bist du ein Rotkäppchen? Hier bekommst du den leckenden Wolf! Bist du ein Schneewittchen? Hier ist dein Prinz mit Vibrozwerg. Oder bist du eine Hexe: Hier kommt die Wünschelrute – guten Ritt!

Nicht nur für Leckermäuler

Ein Rabbit Vibrator mit Klitorisstimulation verwöhnt punktgenau. Punktgenau und simultan. Ob du alleine Hand anlegst oder ob dein Märchenprinz dabei ist: Drei Worte, tausendfacher Genuss! Rabbit Vibrator mit Klitorisstimulation – sieh in den Spiegel. Schau auf deinen Mund. Sprich es aus. Rab-bit Vi-bra-to-ren mit Kli-to-ris-sti-mu-la-tion. Langsaam, spür die Worte – lass sie dir auf der Zunge zergehen. Wie schmeckt das? Hast du nun Appetit? Bist du jetzt hungrig? Du hast Bärenhunger? Der Tisch ist gedeckt: Hol dir deinen Rabbit Vibrator. Lass es dir schmecken! Hier. Im Shop mit Klitorisstimulation. Hol dir den Rabbit Vibrator mit Klitorisstimulation. Was sonst?! Du willst den märchenhaften Doppelorgasmus? Du kannst ihn kaufen. Jetzt!

Wie der ultimative Vibrator aussieht? Zum Beispiel wie der abgebildete Rabbit Vibrator in lila, der dank Carrie & Co. aus „Sex and the City“ auch in ländlichen Schlafzimmern voll im Trend liegt

Der „ultimative Vibrator“ aus „Sex and the City“ ist dank
Carrie & Co. auch in ländlichen Schlafzimmern voll im Trend

Voll im Trend:
Prosexuell für den Sex in der City

Manche Menschen machen sich das Leben einfach. Männer sind solche Menschen. Und damit diese Botschaft auch bei den Frauen ankommt, gibt es „Sex and the City“. In den Jahren 2001 bis 2004 erfüllten Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda auch deutsche Wohnzimmer mit Erkenntnissen und Lebenshilfe aus dem Großstadtdschungel der US-Metropole New York.

„Ich mag mein Geld da, wo ich es sehen kann: Hängend, in meinem Kleiderschrank“ – sie sind halt praktisch, die Frauen in den besten Jahren, und es nimmt kein Wunder, dass der Siegeszug des Rabbit Vibrator mit einer geschickten Platzierung in „Sex and the City“ beginnt. Motto: „Ich bin prosexuell. Ich probiere alles mal aus.“ Das war Samantha. Und tatsächlich zählt ein Rabbit Vibrator zu den Dingen, die – bemerkt Charlotte – „so einfach sind, dass sogar ein Mann sie versteht.“ Bei genauem Hinsehen ist der Rabbit Vibrator ein Sexspielzeug, das sich die umfassende Stimulation des weiblichen Bermuda-Dreiecks auf die Hasenohren geschrieben hat.

Tatsächlich verfallen Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda, in der neunten Episode der ersten Staffel („Wunder der Technik“ / „The Turtel and the Hare“) prompt der Magie des neuen Zauberstabes; auch „wenn man einen Vibrator nicht mit nach Hause nehmen und seiner Mutter vorstellen kann.“ Wir fragen uns: „Warum eigentlich nicht?“ Immerhin sind Mütter auch Frauen, und die Chancen stehen gut, dass auch die Frau Mama mit feuchten Augen (und nicht nur das) an jedem schicksalsschweren Abend vor dem Fernseher gesessen hat, als unsere vier Freundinnen sich dem Gedanken an den „ultimativen Vibrator“ hingegeben haben: „And I think I’m in love!“ (Miranda)

 

a

„Oh, wie süß!“ Dieser Mümmelmann hat – bis auf den Namen
– natürlich nichts mit einem Rabbitvibrator gemeinsam

Wer kann, der kann: Trübe Aussichten für Herrchen und Hund

Langer Rede kurzer Sinn: Rabbit Vibratoren haben die Welt verändert. Wo sonst – außer in der Weltraumforschung und bei Überraschungseiern – findet sich sich so viel Spaß in einer Schachtel?

Wenn es stimmt, dass der Hund der beste Freund des Menschen ist, ist dein Rabbit Vibrator auf bestem Wege, dem Vierbeiner den Rang abzulaufen. Glaubst du nicht? Dann der Reihe nach. Also, Männer können dich zum Lachen bringen und mit dem Schwanz wackeln. Richtig? Stimmt! Hunde können dich zum Lachen bringen, mit dem Schwanz wackeln und dabei eine Rolle drehen. Stimmt? Stimmt! Rabbit Vibrators können dich zum Lachen bringen, mit dem Schwanz wackeln, dabei eine Rolle drehen und mit den Ohren deine Klitoris reizen. Na?! Eben. Und es kommt noch besser. Dein Rabbit Vibrator liefert dir jede dieser kleinen Freuden mit einem einfachen Knopfdruck. Immer dann, wenn du es brauchst, und immer so, wie du es brauchst. Sag das mal deinem Mann. Unser Tipp: Mach es wie bei Facebook: Einmal im Monat kommt die Zeit, ein paar Freunde loszuwerden.

„It’s time to de-friend“, heißt das auf amerikanisch und bei der Frage, wer bleiben darf, kommt es auf die Reihenfolge an: „Vibrator, Hund, Mann.“ Nicht umsonst heißt es, dass den letzten die Hunde beißen. Da muss er sich dann eben dran gewöhnen. Mit dem Schwanz zu wackeln ist da einfach nicht genug oder, um es mit Carry zu sagen: „Männer, die gut aussehen, sind nicht gut im Bett – weil sie es nie nötig hatten.“

 

Rabbitvibratoren im Vergleich

Hersteller Art Besonderheit
Vibrator Bunny You2Toys Kugelvibrator Funktionen getrennt stufenlos steuerbar
Arctic Bunny You2Toys Perlenvibrator Wellige Reizstruktur
H2O Viking Wet Vibe Seven Creations Spezial Vibrator Klitoris Reizflammen
Smile Pearly Bunny You2Toys Perlenvibrator Samtig weiche Oberfläche
Butterfly Pearls Vibe You2Toys Perlen-Vibrator Klitorisreizarm in Form eines Schmetterlings
 

Die weite Welt wartet: Hoppelhasen sind Zeichen einer „diskreten Gesellschaft“

Dein Rabbit Vibrator ist aus einem anderen Holz geschnitten. Zugegeben, „Orgasmen schicken dir keine Karte zum Valentinstag und halten dir auch nicht die Hand, wenn ein trauriger Film in Fernsehen läuft“ (Charlotte) aber uns fallen auch bei längerem Nachdenken keine Männer ein, die freiwillig auf solche Gedanken verfallen. Du musst also kein schlechtes Gewissen haben. Kauf dir deinen Rabbit Vibrator gleich hier im Shop. Du bist nicht die Erste. Aber wenn du ihn dann endlich auspackst, macht er dich zum Teil einer weltumspannenden Gemeinschaft von Frauen – „Sorority“, nennen das die Amerikaner, und weil du es bist, drehen wir den Auswahlprozess ganz einfach herum!

 

Der Rabbit Vibrator Smile Vibrator Rabbit von You 2 Toys erstrahlt in knalligem Pink. Du magst kein Pink! Keine Angst! Du hast die Auswahl: Die vibrierenden Häschen bekommst du in vielen Materialien und bestimmt auch in deiner Lieblingsfarbe

Du hast die Auswahl: Die vibrierenden Häschen bekommst
du aus vielen Materialien und in deiner Lieblingsfarbe

Die geheime Schwesternschaften
der Häschenliebhaberinnen

Bei den elitären Schwesternschaften an US-amerikanischen und kanadischen Hochschulen erwartet die Bewerberinnen ein aufwändiges Auswahlverfahren, das eine Menge unangenehme Überraschungen für die Kandidatinnen bereit halten kann.

Bei uns ist das anders: Du triffst die Auswahl und mit einem Mausklick bist du dabei! Deine Schwestern erkennst du an einem unglaublich entspannten Gesichtsausdruck, dem Hund an der Leine und einem Mann, der die Einkaufstaschen trägt. „Schwupps“ und du bist eingeweiht! Plötzlich erkennst du auch die geheime Botschaft, die sich in den uralten Geschichten verbirgt.

 

Miranda & Co. aus „Sex and the City“ erhoben den Rabbitvibrator nicht umsonst zum absoluten Kult-Lovetoy

  • Ein Rabbitvibrator füllt dich aus und verwöhnt gleichzeitig deinen G-Punkt.

  • Multiple Orgasmen sind möglich.

  • Mit einer Klitorisstimulation kommt
    Frau leichter zum Höhepunkt.

  • Es gibt sie in vielen Farben und Materialien.

  • Für besonders lustvolle Stunden
    gibt es auch Modelle mit zwei Reizarmen.

  • Das Häschen hoppelt so lange wie du willst.

  • Wen du einmal einen mehrfachen Höhepunkt
    hattest, wirst du dich vielleicht nicht mehr mit weniger zufrieden geben wollen.

  • Mit Gleitgel kommt der Hase besser in Fahrt –
    das musst du dir allerdings extra bestellen.

 

Batterie sorgt für den Endspurt trotz Igel

„Ik bün al dor“, heißt es in der ältesten schriftlich überlieferten Version der Geschichte vom Hasen und vom Igel. Für Eingeweihte ist interessant, zu beobachten, dass es die Frau (!) des Igels ist, die, in dem Maße, in dem ihr die schwingenden Ohren des Hasen näher kommen, mit einem freudigen Ruf aus ihrer Furche springt und die erlösenden Worte ruft: „Ich bin schon da!“ Also nicht: „Ich komme gleich!“ Nein, Frau Igel ist schon gekommen und zwar, kaum dass die Hasenohren in die Nähe ihrer Furche gelangen. Und Frau Igel kommt nicht nur einmal!

Die Legende berichtet von 37 Höhepunkte, einer ist intensiver als der nächste. Höhepunkte, so heiß, dass sich auch der Igel-Mann – angesichts der wippenden, glänzenden, vibrierenden Hasenohren nicht zurück halten kann: 74 Mal keuchen die beiden ihr „Ik bün al dor“, bis dem fleißigen Rabbit die Puste ausgeht. Dir empfehlen wir für solche Fälle, einfach ein paar frische Batterien in Griffweite zu halten. Und dann geht es hasenmäßig in die nächste Runde. Du willst es, du kannst es: „Sei dabei, Schwester!“ Schließlich willst auch du einen Mann, „mit dem es klappen kann – und keinen aus der Klapsmühle“. Mach es wie Carrie: Kauf dir den Rabbit Vibrator. Tu es. Jetzt.