Kühler Stahl auf heißer Haut. Das ist deine Welt: Blackwind, Fire & Steel. Hier kommt dein Metal Hammer! Metall Dildos bestechen durch klare Linien. Wir kennen keine Kompromisse: Rein oder raus? Du entscheidest! Metall Dildos bleiben kühl. Wir sind unbestechlich. Wir sind glatt. Du willst uns? Dann kauf uns! Jetzt!

Rock ’n Roll but I like it

Hier kommt der Metall-Hammer aus der Schmiede der Lust: Ein Metalldildo aus reinem Edelstahl! Das gediegene Sortiment von handverlesener Qualität! Aus besten Manufakturen. Erlesene Handwerkskunst für die erlesene Handarbeit: Ein Metalldildo ist keine leichte Entscheidung – doch eine fürs Leben! Hol dir die schweren Jungs für den immerwährenden Genuss! Bis dass der Tod euch scheidet – Klick den Metalldildo! Gleich hier. Im Shop. Jetzt!

Die Verschmelzung von Design und Funktionalität

Metalldildo, das heißt: Glänzende Laufleistung und spiegelnde Oberflächen! Und nahezu reibungsloser Kolbenlauf! Bist du bereit für diese Erfahrung? Dann öffne deinen Geist und Körper für den Eintritt des Metalldildo! Erfahre Kraft und Eleganz in makelloser Perfektion. Der Metalldildo ist die Verschmelzung von ästhetischem Design und funktioneller Form! Die Silberpfeile sind dein ideales Werkzeug für die große Inspektion! Ob auf Langstrecken oder der kurzen Distanz. Metalldildos sind Siegertypen, von Start bis Ziel aus einem Guss.

Das macht einen Metalldildo aus

  • Ein Metalldildo ist in der Regel aus 100% Edelstahl
  • Ein Metalldildo ist beinahe unverwüstlich
  • Ein Metalldildo ist hygienisch
  • Ein Metalldildo ist elegant
  • Ein Metalldildo ist bei uns immer meist lieferbar

Boxenluder aufgepasst

Sie haben das Wissen über die Dehnung. Das ist gut, denn du kennst dich aus mit Zug und Druck. Zusammen seid ihr ein Team: Raus aus der Boxengasse und rauf auf die Strecke! Das Edelstahl sorgt für 100% nachhaltigen Eindruck und massive Sensationen, nicht nur auf der Tribüne! Metall Dildos wollen dich erregen und entspannen: Sie wissen, wo dein Schmelzpunkt liegt. Sie wissen, wo dein Schmerzpunkt sitzt. Du lehnst dich zurück und atmest ganz tief ein. Du verbindest dich mit der Kraft der glänzenden Invasoren. Metall Dildos sind ein Bund fürs Leben. Sag jetzt „Ja“! Setz auf die Zukunft. Klick auf Metall Dildos. Gleich hier. Jetzt!

Ein Begleiter für alle Lebenslagen

Wo wir eben über die Zukunft sprechen: Dein Metalldildo ist eine verlässlicher Begleiter in allen Lebenslagen. Entdecke den Meister in dir: Dildo-Fu, die traditionsreiche Kunst der Selbstverteidigung. Du kannst das. Tasche auf, Dildo raus und … Beule! Ist ganz einfach. Und praktisch. Etwa auf dem Heimweg nach der Party. Du ahnst es, als wahrer Liebhaber (m/w) der Heavy Duty hast du deinen Toolboy immer dabei. Für Fehlerdiagnose und -behebung, nicht nur bei den bösen Buben! Auch für den kalten Start bei heißer Landung! Metalldildos sind pflegeleicht und vielseitig! Kein Räuber in Sicht? Metalldildos sind die wahren Alleskönner in der Toolbox: Ob Eierklopfer, Zeltheringe, oder Caipi-Stößel! Die Multi-Tools aus Edelstahl zeigen stets Einsatzfreude und bestechen in jeder Hinsicht. Worauf wartest du noch? Schnapp ihn dir! Drück auf Metalldildo. Jetzt!

Feinster Heavy Metall für dein Schlafzimmer: Der Metall Dildo Mr. Smoth von Metal Wörx

Feinster Heavy Metal für dein Schlafzimmer: Zum Beispiel
mit dem Metall Dildo Mr. Smooth von Metal Wörx

Ich wähle das „Ä“: Rock-Lotterie sorgt für heiße Ohren

Edelstahl. Da ist der Name Programm. Das klingt wie Thyssen & Krupp. Das ist der reine Grönemeyer: „Bochum, ich komm aus dir…“ Interessant: Krupp stammt aus Essen. Aber das ist ja nun auch schon lange Geschichte. Geblieben ist der Stolz: „Wir von der Ruhr!“ Heute ist der „Pütt“ die pure Erholung. Grüne Oase statt Kohle und Schlot. Das war nicht immer so. Dafür kommt der Edelstahl auch heute aus Finnland. Wie „Negative“ und „HIM“. Die kennst du nicht?

„Negative“ ist die Formel für finnischen Glam-Rock mit einem Hauch „Aerosmith“ und „HIM“ steht für vier Nord-Rocker um Ville Valo. Das ist ein Name und kein Dorf auf Mallorca. Der Finne spricht jeden Buchstaben wie er ihn schreibt. Die Finnin auch. Und die Betonung liegt auf der ersten Silbe des Wortes. Immerhin kann es ja sein, dass du eines Tages den Weihnachtsmann persönlich besuchst und da ist es gut, so etwas zu wissen, denn: Der Weihnachtsmann wohnt in Lappland! Genauer in Joulupukki. Und „Guten Tag“ heißt auf finnisch: „Hyvää päivää“. Was „Metalldildo“ heißt, müsstest du dann selber mal nachschauen.

 

Kühler Stahl auf heißer Haut: Metall ist ein Material mit vielen positiven Eigenschaften

  • Der Metalldildo speichert die eigene Körpertemperatur sehr lange.

  • Mit warmen Wasser kann der Dildo schnell
    auf die richtige Temperatur gebracht werden.

  • Wer es cool mag, kann die harten Jungs auch kalt genießen.

  • Metall ist extrem hygienisch und einfach zu reinigen.

  • Das extrem glatte Material ist mit dem richtigen Gleitgel besonders leicht einzuführen.

  • Es braucht einen kurzen Moment,
    bis der Metalldildo sich erwärmt.

  • Das Lovetoy aus Metall sollte ggf. mit einem passenden Gleitmittel verwendet werden.

  • Der Metall Dildo ist etwas schwerer
    als Dildos aus anderen Materialien.

 

Wer rastet, der rostet: Mit den absolut rostfreien Metall Dildos geht es immer heiß her

Die Mühe lohnt sich aber bestimmt. Immerhin ist Finnland die Wiege des „Love Metal“. Den hat Ville Valo erfunden. Love Metal ist nicht schön, aber laut, und über Geschmack lässt sich ja streiten. Immerhin sind wir nun mitten im Thema, denn genau darum geht es: Love Metal oder den Stahl zum Verlieben. Eigentlich klingt „Edelstahl“ ja so gar nicht nach „Dildo“. Warum eigentlich nicht? Kennst du „Nirosta“? Bei Nirosta war der Name Programm (und ist es bis heute). Das ist der Grund warum die meisten Menschen in Deutschland an Edelstahl denken wenn sie „Nirosta“ hören. Du ahnst es. Nirosta ist eine Abkürzung: „Nicht rostender Stahl.“ Ist das nicht der Hammer? Und für einen Dildo total gut geeignet! Für einen Redakteur auch: Was haben wir uns den Mund fusselig geredet, über Silikon, Vibratoren, Dildos und das passende Gleitmittel. Das können wir uns hier schenken.

 

Smells like Teen Spirit: Toyreiniger sorgt für
neutralen Duft und Spaß-Plus mit Metall Dildo & Co

Zugegeben, Toyreiniger sind auch bei einem Metalldildo eine sinnvolle Investition, aber: Es sollte im Leben deines Metalldildo kaum etwas geben, das du nicht mit einer Nagelbürste, einer Schleifmaschine oder einer Trennscheibe entfernen könntest. Du merkst, wir geraten ins Schwärmen. Bei Metalldildos wird es ganz warm, tief drinnen – im Herz. Aber so sind wir bösen Buben ja alle. Hättest du gedacht, dass Iggy Pop voll auf Familie steht?

Kein Witz. Der Gottvater des Punk ist zu Hause genau so entspannt wie Alice Cooper und Ozzy Osbourne. Wie ist es mit Udo Lindenberg? Da ist die Dröhnung Programm und schon sind wir bei den Scorpions: Klaus Meine. „Außen Kutte, innen Kuschel!“ Image ist alles. Es liegt alles an den Bildern im Kopf. „Hau auf Trommeln, hau aufs Fass. Ich bin high, du weißt von was.“ Nina Hagen, Uwe Ochsenknecht und „uns‘ Udo“; ein Dildo hätte es auch getan. Wobei, wer kann das schon heute noch so genau sagen? War ja keiner dabei – also, hinter der Bühne: „Und jetzt stellen wir uns alle im Kreis auf“.

 

Wenn du dich mit deinem Metall Dildo auf eine Traumreise begeben willst kannst du natürlich auch deinen Partner mitnehmen

Begib dich mit deinem Metall Dildo auf eine erotischeTraum-
reise – mit oder ohne Begleitung, ganz wie du willst!

Traumreise mit Metall Dildo:
Eierlikör lockt in die Sackgasse
auf dem Weg in die Mitte

Kennst du den „Schrank-Dienst“? Da musst du einfach mal bei Youtube nach kucken. Aber erst kaufen, deinen Dildo. Nimm den aus Edelstahl, der funktioniert auch am Samstag: „Tja, mein Sohn, da hast du Schrank-Dienst“ und auf Fässer hauen kannst du mit deinem Dildo ja nachher. Gedacht ist er dafür aber eigentlich nicht.

Metalldildos sind nämlich unheimlich sensibel! Dein Metalldildo hat eine metaphysische Ebene. Metalldildos führen die Dinge an den Ursprung des Seins. Metalldildos bringen zusammen, was zusammen gehört. Und das geht so. Preisfrage: „Was ist ein ‚Mättler‘?“ Antwort: Lange Haare, schwarze Klamotten, gutes Herz und ein Dauerpfeifen im Ohr. Anders gesagt: „Harte Schale, weicher Kern.“ Richtige Kerle sind anders. Richtige Kerle haben Herzen aus Stahl. Joey DeMaio weiß das, Ross Friedmann weiß das und du weißt es jetzt auch. Also weiter im Text. Für all jene, bei denen es bislang nicht für ein „Heart of Steal“ gereicht hat, gibt es Metalldildos. So ein Dildo aus Edelstahl ist der harte Kern für harte Kerle. Für harte Bräute natürlich auch. Wir merken uns: Ein Metalldildo ist gut für dein Image.