Du kennst die kleinen Brüder der Dildos? Dildo = rein, raus, rein, raus. Analplug = rein und gut. Sehr gut! Richtig gut!! Dein Analplug bringt die Erotik zurück und: Du wirst es lieben. Der Analplug macht dich zum Plugsmith, denn du wisst mehr. Die gute Nachricht: Hier wartet die Auswahl! Diese Plugs wollen zu dir! Deshalb: Analplug kaufen. Tu es einfach. Jetzt!

Starte jetzt in dein erregendes Abenteuer

Der Analplug ist eine Reise mit Rückfahrschein. Das ist wie bei den Liebeskugeln. Ein Analplug ist für jene das Spielzeug der Wahl, die gerne auf Nummer sicher gehen und keine Lust auf Höhlenforschung haben. Du findest, das hört sich so richtig gut an? Dann ist ein Analplug das passende Toy. Wie bei den Liebeskugeln geht ein Analplug so schnell nicht verloren. Dank seiner Form hält der Plug von allein. Wie praktisch! Immerhin, Liebeskugeln bringen ihre Festhalteschlaufen gleich mit. Wie erregend! „Ahhhs“ und „Ohoos“ sind im Preis schon inklusive! Du weißt, was du zu tun hast: Klick dich in den Shop. Klick auf den Analplug und schon kann deine Reise beginnen. Und du wirst ankommen. Dann wieder zurück. Und deshalb: Tu es! Kaufen. Jetzt!

Klein oder groß: Analplugs für alle

Aber warum anal? Die Antwort: „Dein Popo ist toll!“ Er sieht richtig gut aus und fühlt sich gut an. Also ist es an der Zeit, sich erkenntlich zu zeigen! Tu deinem Hinterteil Gutes. Verwöhnt euch unter der Dusche, etwa mit einer Peeling Massage. Und dann kommt der Plug. Wie willst du ihn haben? Klein und diskret? Oder vibrierend und groß? Hier wirst du geholfen! Plugs sind wie Eheringe: Was nicht passt, wird passend gemacht, der Plugsmith macht’s möglich. Warum es wichtig ist, dass dein Plug nicht nur dichtet, sondern reimt?

Erfülle dir deine heißesten Liebesfantasien

Ein Analplug begleite dich auf Schritt und Tritt: Zur Arbeit, in die Uni, beim Einkaufen, bei der Hausarbeit (und die geht mit einem Plug noch einmal so gut von der Hand!). Wo du auch bist, du spürst es in dir: Du bist nicht allein. Und ein Analplug fühlt sich gut an! Der Plug öffnet dir neue Dimensionen der Lust. Jeder Schritt wird mit einem Plug zum Lustgewinn. Lass dich verwöhnen und erregen. Und dann willst du mehr. Mehr von deinen analen Freunden. Und wenn du deine tausend Schritte für diesen Tag getan hast, dann geht es ab ins Bett: Du, dein Partner und dein Plug! Und schon sind wir zu dritt. Erregend, nicht wahr? Das finden wir auch! Deshalb: „Na, wie wäre es mit uns Dreien? Vielleicht ein Sandwich!? Gute Idee!

Entdecke ganz neue Horizonte

So bist du angenehm ausgefüllt. Und wir haben noch etwas für dich, wenn du einen Analplug trägst: Einen intensiveren Orgasmus! Ja, der Höhepunkt kann besser werden! Glaubst du nicht? Da hilft nur eines: Ausprobieren! Aber wir wissen, du wirst es lieben. Hier ist dein neues Spielzeuge für die Hintertür! Der Analplug weckt den Plugsmith in dir. Hör auf deine innere Stimme! Dein Bauch sagt es und dein Po sagt es auch! Kauf den Analplug. Tu es einfach. Jetzt!

Ein „Plug“ ist ein Stöpsel. Es gibt Badewannen-Stöpsel, Stöpsel für Waschbecken, Stöpsel auf Karaffen und Weinflaschen. Es gibt sogar Stöpsel im Kindergarten. Das ist dann ein Irrtum. Spätestens an dieser Stelle sollten wir den Versuch stoppen, weitere Stöpsel zu finden. Genau darin liegt dann auch der Ursprung des Wortes: „Stöpsel“ kommt von „stoppen.“ Zurück zum Plug und schon wartet das nächste Rätsel darauf, gelöst zu werden: „Plug“ ist ein Wort aus dem englischen Sprachraum. „Anal“ ist eine Ableitung aus der lateinischen Sprache. Der lateinische Stöpsel, also ein Korken, wäre der „Cortex“. Wäre es dann nicht vielleicht richtig, von einem „Cortex Anus“ zu sprechen? Und das ist dann längst noch nicht alles, denn der Begriff „Anus“ wurde im Lateinischen auch dazu verwendet, wahlweise, um eine hochbetagte Seniorin oder einen Fußring zu bezeichnen. Was wir dir damit sagen wollen?!

Lust auf erregend andere Erfahrungen? Dein Analplugs macht’s möglich!

Die Welt der Analplugs ist verwirrend und vielfältig, aber du hattest Glück: Du hast ja uns und wir haben den Analplug für dich. Die Sache mit dem „Cortex“ vergessen wir einfach. Abgesehen davon können wir uns nicht vorstellen, dass Fußringe denen, die sie in römischer Zeit tragen mussten, besonderen Spaß gemacht haben. Bei einem Analplug liegt die Sache schon anders. Der Analplug macht Spaß! Und wie. Das Beste ist: Du kannst deinen Analplug den ganzen Tag tragen. Die Fußfessel auch, ähnlich wie die Liebeskugeln – aber das ist eine neue Geschichte. Also: Analplug. Wie hättest du deinen Plug denn gerne? Analplugs sind immer dann das Mittel der Wahl, wenn ein Analvibrator, ein Analdildo oder Liebeskugeln zu unhandlich wären. So ein Plug passt immer. Unter den Anzug und unter den Minirock. Beim Einkaufen und im Büro. Plugs passen zu fast allen Lebenslagen und unter jede Garderobe. Wichtig ist bei einem Analplug eigentlich nur, dass du daran denkst, dir das passende Gleitmittel mit in dein Päckchen zu legen, der Rest ist Geschmackssache. Wo wir eben über Gleitmittel sprechen:

So pflegst du deinen Analplug richtig

Wenn du dich dafür entscheidest, deine Hintertüre mit einem Analplug aus Silikon zu verwöhnen, solltest du unbedingt darauf achten, ein wasserlösliches Gleitgel zu wählen. Der Merksatz lautet, dass Silikon mit Silikon gar nicht geht. Kleine Erinnerung: Der gute Ruf, den Silikon als Material für Sexspielzeug genießt, verführt eine Menge Menschen dazu, ein Gleitmittel aus Silikon zu bestellen. In solchen Fällen stehen die Chancen gut, dass, was eigentlich eine Karriere als stolzer Dildo, Vibrator oder Analplug im Sinn hatte, als klebrige Masse im Mülleimer endet. Das muss jetzt nicht sein. Was übrigens auch nicht sein muss, ist, dass du versuchst, deinen Plug, die Liebeskugeln – und jedes andere Sexspielzeug – mit Wasser und Seife zu reinigen. Das ist völlig ohne Erotik. Die Welt der Sexspielzeuge, Plugs, Liebeskugeln, etc. ist so vielfältig, dass es sich lohnt, in unserem Shop die passenden Reiniger für das jeweilige Spielzeug zu finden. Vor allem dein Analplug wird dir die Aufmerksamkeit danken.

Der Trend zum Anal Sex Toy hält an

Wo wir von „Aufmerksamkeit“ sprechen: Vielleicht willst du deinen Analplug ja überhaupt nicht für dich? Ein Analplug ist das ideale Geschenk, um deinem Partner (m/w) einen Hinweis, und dir neue Freude zu geben. Für ganz viele Menschen ist das Thema „Anal“ damit verbunden, einen Blick auf sich selber zu richten. Das glaubst du nicht? Die Lösung ist einfach: 2.000 Jahre abendländischer Kultur haben uns ein lustfernes Leben gelehrt: Sex unter der Bettdecke ist eine verbreite Unsitte. Wir finden: Es ist schön, dass du schön bist, und es ist schön, dass du das auch weißt. Anal gehört einfach dazu. Um diese Erfahrung zu teilen, musst du nicht eigens den Plugsmith bemühen. Für den Anfang empfehlen wir dir einen Plug aus Silikon oder Edelstahl aus unserem Shop. Unser Tipp: Gewöhn dich an deinen Plug und dann sehen wir weiter. Wo wir eben über den Plugsmith gesprochen haben, bei Sexspielzeug gilt: Vorsicht mit Plugs, Liebeskugeln und anderem Sexspielzeug aus der eigenen Schmiede. Die Ausbildung zum Plugsmith ist lang und hart. Wir wissen, worüber wir reden. Und Plugs, die von kubanischen Jungfrauen mit bloßer Hand auf dem Oberschenkel gedreht werden, sind auch schon längst aus der Mode. Deshalb: Tu dir den Gefallen und vergiss die Sache mit dem Bastelkeller. Der nette Notarzt von gegenüber kennt eine Menge Geschichten im Zusammenhang mit selbstgebauten Sexspielzeugen. Erotik geht anders; so viel ist sicher.

Entscheide selber: So findest du den richtigen Analplug für dich

Thema Sicherheit: Dein neuer Plug ist mehr als ein weiteres Sexspielzeug in deiner Sammlung. Die meisten Toys sind selbsterklärend aber ein Plug ist anders. Über die Sache mit dem Gleitmittel für die Erotik hatten wir eben gesprochen. Was dich vielleicht noch interessiert ist, dass die Stimulation anal mit dem Gewicht deines Plug zusammenhängt. Die Kurzform lautet: „Je schwer, desto heiß“. Aber es gibt Grenzen. Nicht umsonst dienen Plugs auch zur Bestrafung, wenn der oder die Sub ein böses Mädchen / ein böser Junge war. Rund um den Analplug gilt, dass nichts über ein vorsichtiges Herantasten geht. Insofern ist das fast wie bei den Liebeskugeln und nun liegt es an dir: Irgendwo hier wartet dein Analplug auf dich. Wir wissen, es gibt viele Plugs, aber dieser Plug ist dein Plug und er will zu dir. Tu euch den Gefallen und lass ihn herein. Tu es einfach. Analplug. Kaufen. Jetzt!